Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ)

Die Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) ist ein innovatives, nachhaltiges Wirtschaftsmodell mit dem Ziel einer ethischen Wirtschaftskultur.

Als Alternative zum gegenwärtigen Wirtschaftsverständnis baut sie auf den Werten Menschenwürde, ökologische Verantwortung, Solidarität, soziale Gerechtigkeit, demokratische Mitbestimmung und Transparenz auf.

Hinter der Gemeinwohl-Ökonomie steht die Überzeugung, dass die drängenden Herausforderungen unserer Zeit – von der Ressourcenknappheit über die Klimakrise, vom Verlust der Artenvielfalt bis hin zur größer werdenden Kluft zwischen Arm und Reich – Folgen des Kapitalismus sind und nur ganzheitlich und systemisch zu lösen sind.

Als nachhaltiges Wirtschaftssystem bietet die Gemeinwohl-Ökonomie eine Alternative mit konkreten Tools.


Von Österreich zu einer weltweiten Bewegung

Ihren Ausgang nahm die Gemeinwohl-Ökonomie 2010 in Wien und gewann von hier aus Anhänger*innen in der ganzen Welt.

Heute umfasst die Bewegung weltweit 11.000 Unterstützer*innen, rund 5.000 Mitglieder in über 170 Regionalgruppen, über 1000 bilanzierte Unternehmen und andere Organisationen in 35 Ländern. Sie alle verbreiten die Vision der Gemeinwohl-Ökonomie, setzen sie um und entwickeln sie weiter.

Was kann ich als Unternehmer*in tun?

Mit einem Gemeinwohl-Bericht stellen Unternehmen gelebte Werte und nachhaltige Leistungen in einer übersichtlichen Struktur dar und können sich als gesellschaftlich nutzbringende Organisation öffentlich zeigen. Damit legen sie einen Grundstein für Vertrauen und fördern die langfristige Zusammenarbeit mit wichtigen Berührungsgruppen. Hier können Sie abfragen, welche Unternehmen Ihrer Branche oder in Ihrer Region schon einen GWÖ-Bericht erstellt haben.

Mit der Gemeinwohl-Bilanz dokumentieren sie, dass sie nach den vier Grundwerten der GWÖ arbeiten und diese in der täglichen Praxis umsetzen. Sie erarbeiten Verbesserungspotentiale und setzen diese mit konkreten Maßnahmen um.

In Workshop-Reihen und bei Vernetzungstreffen ist ein intensiver Austausch mit gleichgesinnten Firmen und Organisationen möglich, der neue Ideen und Konzepte fördert. Auch Sie können Teil dieser Community werden und unterstützen – neben Ihrer eigenen Weiterentwicklung als Unternehmen – die notwendige Transformation der Wirtschaft.

Hier finden Sie meinen eigenen Gemeinwohl-Bericht – viel Vergnügen beim Lesen!

Workshop-Reihe „Wie zukunftsfähig ist Ihr Betrieb?“ – Nachhaltigkeit und Gemeinwohl als Chance für die Hotellerie.

Geht es Ihnen ausschließlich um den Finanzgewinn oder möchten Sie, dass es allen gut geht, die mit Ihrem Unternehmen zu tun haben, einschließlich unseres Planeten?

Die Workshop-Reihe „Mein erster Nachhaltigkeits- und Gemeinwohl-Bericht“ ist darauf ausgerichtet, Ihr Hotel zu einem Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit und Gemeinwohl-Ökonomie zu machen. Wir glauben daran, dass Unternehmen, die zum Wohle aller wirtschaften, nicht nur widerstandsfähiger in Krisenzeiten sind, sondern auch eine sinnstiftende und erfüllende Arbeitsumgebung schaffen.

Das Workshop-Angebot als Pdf zum Download: >WIE ZUKUNFTSFÄHIG IST IHR BETRIEB<

Warum sollten Sie an der Workshop-Reihe teilnehmen?

  • Kommunikation des Nachhaltigkeits-Engagements: Durch die Teilnahme erhalten Sie ein starkes Instrument, um Ihr Engagement für Nachhaltigkeit und Gemeinwohl zu kommunizieren.
  • Attraktivität auf dem Mitarbeiter-Markt: Ihr Hotel wird für Mitarbeiter attraktiver, die nach Arbeitgebern suchen, die sich für Nachhaltigkeit einsetzen.
  • Kundensegmente ansprechen: Ihre Philosophie wird Kundenschichten ansprechen, denen diese Werte ebenfalls wichtig sind.
  • Stärkung von Kooperationen und regionalen Wirtschafts-kreisläufen: Sie werden Teil eines Netzwerks von Unternehmen, die sich für eine nachhaltige Zukunft einsetzen.
  • Identifizierung von Einsparungs- und Effizienzsteigerungs-potenzialen: Sie werden kontinuierlich Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer betrieblichen Abläufe identifizieren.
  • Einbindung der Mitarbeiter: Ihre Mitarbeiter werden aktiv in den Prozess einbezogen, was die Teamarbeit und die Identifikation mit den Unternehmenszielen stärkt.
  • Nachhaltigkeit für künftige Generationen: Ihr Engagement für Nachhaltigkeit trägt dazu bei, eine enkeltaugliche Wirtschaft zu fördern und die Zukunft zu gestalten.

Was bietet die Workshop-Reihe konkret:

  • 5 dreistündige Workshops ODER ein 2-tägiger Kompakt-Workshop
  • Individuelles Coaching-Gespräch und Feedback zum Bericht (ca. 2 Stunden)
  • Ganztägiger Workshop zum gegenseitigen Bewerten der Berichte (Peer-Evaluierung)
  • Veröffentlichung des Berichts samt Peerbestätigung der GWÖ
  • Coaching zur Verwendung des Berichts intern (Team) und extern (Marketing)
  • Der Zeitplan richtet sich nach den teilnehmenden Betrieben und nimmt Rücksicht auf Saisonen und Urlaube.

Die Workshops finden in den Hotels der teilnehmenden Betriebe statt, auf Wunsch auch per Video. Die Teilnahme einer zweiten Person aus Ihrem Unternehmen ist ausdrücklich erwünscht und kostenfrei möglich.

Interessiert?

Dann melden Sie sich telefonisch oder schriftlich, ich beantworte gerne Ihre Fragen zur Teilnahme an der Workshop-Reihe.

Ich freue mich darauf, gemeinsam mit Ihnen an einer nachhaltigen und gemeinwohlorientierten Zukunft zu arbeiten.